• Meilensteine

    Nach Kriegsende und Studium an der Sorbonne eröffnete Rebikoff ein Unternehmen in der Schweizer Stadt Lausanne und entwarf verschiedene Geräte, die auf seinen Namen patentiert wurden. Hierzu zählten unter anderem ein Farbtemperaturmesser (Rebikoff-Colormeter.

    Colormeter2 kl de
  • 1947
  • 1952
  • 1953
  • 1959
  • 1980
  • Publikationen